SIOE will Cartoon Ausstellung in Dänemark abhalten

SIOE (Stop Islamization of Europe) gibt bekannt, dass man gute Räumlichkeiten gefunden habe um die Ausstellung mit den Mohammed Cartoons aus Texas auf dänischem Boden zu präsentieren. Es handelt sich dabei um „Den Sorte Diamant“ (Der schwarze Diamant) in Kopenhagen, derselbe Ort, an dem die [in Deutschland verbotene] muslimische Extremistengruppe…

Continue reading

„Operation Trojanisches Pferd“ Die Auswirkungen des Ofsted Berichts

Man kann es als ausgleichende Gerechtigkeit ansehen, dass der „Plan“, der die jüngsten Entwicklungen im britischen Schulsystem in Gang gesetzt hat und der jetzt als „blinder Alarm“ bezeichnet wird sowohl auf die Beschreibung der investigativen Funde passt, als auch, dass er sich in Übereinstimmung mit den seit langen existierenden islamischen…

Continue reading

150 Millionen Christen werden vom Islam verfolgt

Die Anzahl der verfolgten Christen auf der Welt liegt bei 150 Millionen, 80 Prozent aller religiöser Verfolgung ist gegen Christen gerichtet. Das Center for the Study of Global Christianity berichtet, dass durchschnittlich einhunderttausend Christen pro Jahr getötet wurden im letzten Jahrzehnt. Das sind etwa 5 Christen pro Minute. Share this…

Continue reading

Die Muslimbrüderschaft wird in Österreich unterstützt

Topberater Ägyptens Ex-Präsident Mohammed Mursi in Graz   Die österreichische Zeitschrift „Profil“ publiziert, dass die Muslimbruderschaft, die in vielen Ländern als terroristische Organisation gilt, hat in Österreich ihre Ableger. Der italienische Terror-Experte Lorenzo Vidino findet es problematisch, dass die Muslimbrüder in Österreich vom Staat unterstützt werden. Seiner Expertise nach hat…

Continue reading

Als berechtigte Islamkritik tödlich ausging

Zum zehnten Jahrestag des Mordes am niederländischen Filmemacher Theo van Gogh durch den radikalen Muslim Mohammed Bouyeri Zehn Jahre ist es her, dass Amsterdam Schauplatz eines tödlichen Attentats wurde: Am frühen Morgen des 2. November 2004 schoss der radikale Muslim Mohammed Bouyeri den niederländischen Regisseur Theo van Gogh erst vom…

Continue reading

Der Prophet des Islams und die Sexsklaven

Wieder einmal weist der Islamische Staat auf den Islam zurück, um etwas zu rechtfertigen, was die zivilisierte Welt als Grausamkeit betrachtet. Die Jihadisten haben detaillierte theologische Gründe angegeben, um zu rechtfertigen, warum sie Tausende Frauen der jesidischen Minderheit als Sexsklaven verkauft haben. Share this postGet Widget

Continue reading

Großbritannien hat seine Seele an Qatar verkauft

Auf den Straßen fahren Autos mit dem Logo des Islamischen Staats (IS). In Sichtweite des Stadtzentrums liegt die offizielle Vertretung der Taliban. Die Jihadisten destabilisieren mindestens 15 Länder, von Algerien bis Pakistan, sie dirigieren ihre Operation aus Villengegenden oder, wie im Fall der Terrorgruppe Hamas, aus den Luxussuiten großer Hotels,…

Continue reading

Positives Gutachten zum Islamgesetz

Die Initiative Soziales Österreich ISÖ hat eine positive Begutachtung an das Österreichische Parlament und das Kultusamt im BKA übermittelt. Der Entwurf ist ausgewogen und aus unserer sozialdemokratischen und humanistischen Wertesicht eine Klarstellung des Primats der staatlichen Gesetze und Menschenrechte über religiöse Vorschriften und schafft eine rechtsstaatliche Basis für ein friedliches…

Continue reading