Afrikaner: „Frankreich gehört nicht den Franzosen!“

Unzensuriert Der Bevölkerungsaustausch zeigt in Frankreich seine hässliche Fratze: Diesmal haben afrikanische Migranten den Pariser Flughafen gestürmt. In Frankreich zeigt sich zur Zeit auf besonders dramatische Art, wohin der Bevölkerungsaustausch führt. Nicht nur die Außenbezirke („Banlieus“), die regelmäßig durch Gewaltorgien von Migranten gegen die Polizei auffallen, sind die Spielorte solcher…

Continue reading

„Aus Spaß“: Mutmaßliche Migranten halten Tirolerin Pistole an den Kopf

Wochen Blick Am Dienstag, 21. Mai, musste eine 48-jährige Österreicherin schockierende Momente durchleben. Drei vermutlich arabisch sprechende Jugendliche mit kurzen, schwarzen Haaren hielten der Passantin eine Pistole an den Kopf. Noch erschreckender ist die Tatsache, dass sich das Geschehen bei helllichtem Tag in aller Öffentlichkeit um 13.40 in der Nähe…

Continue reading

Muslim- und Antifa-Proteste wegen Auftritt von Islamkritiker!

Wochen Blick In Kopenhagen kam es vergangene Woche zu tagelangen, gewalttätigen Muslim- und Antifa-Protesten, nachdem ein dänischer, islamkritischer Aktionist angeblich den Koran öffentlich entwürdigte. 70 Brände wurden gelegt, in den Straßen herrschte Chaos, die Polizei nahm 23 Personen fest. Die Unruhen begannen letzten Samstag im Bezirk Norrebro, als Rasmus Paludan,…

Continue reading

Somalien: Attentäter sprengt sich mit Auto in die Luft

heute Zeitung Bei einem Selbstmordanschlag in Somalias Hauptstadt Mogadischu sind mindestens 21 Menschen getötet worden, mindestens 32 weitere wurden verletzt. Bei einem Selbstmordanschlag in Somalias Hauptstadt Mogadischu kamen mindestens 21 Menschen ums Leben, zumindest 32 weitere wurden verletzt. Am Mittwoch hat sich ein Selbstmordattentäter in Mogadischu, Somalia, in einem auto…

Continue reading

Wieso Ägyptens Bevölkerung wieder so schnell wächst wie vor 20 Jahren.

Christian Weisflog NZZ.CH Die ägyptische Bevölkerung wächst wieder so schnell wie vor 20 Jahren. Der Stopp eines amerikanischen Hilfsprogramms und die kurze Herrschaft der Muslimbrüder sind schuld daran. Die Regierung hat die Gefahr nun erkannt und kämpft mit einer neuen Kampagne dagegen an. Die ägyptische Bevölkerung wächst vor allem dort,…

Continue reading

Niederländischer Migrationsminister musste zurücktreten

Der liberale Einwanderungsminister Mark Harbers musste wegen einer geschönter Statistik zur Asylanten-Kriminalität gehen. Der niederländische Einwanderungsminister Mark Harbers musste nach heftiger Kritik zurücktreten: Grund ist ein Bericht, in dem die Kriminalität von „Flüchtlingen“ beschönigt wird. Mord, Totschlag und Sexualstraftaten in Kategorie „Andere“ versteckt Die Berichte des Ministers enthielten Statistiken zu Straftaten…

Continue reading

Großrazzia gegen irakische Rocker – eine Festnahme

News.de Sie sollen in Schleuser- und Waffengeschäfte verwickelt sein: Die Polizei ist gegen Mitglieder der Gruppe „Al-Salam-313“ vorgegangen. Der breiteren Öffentlichkeit war die rockerähnliche Organisation bisher unbekannt, die Polizei ermittelt aber schon länger. Großrazzia in Nordrhein-Westfalen gegen mutmaßliche Schleuser sowie Waffen- und Drogenhändler: Mit 800 Kräften ist die Polizei gegen…

Continue reading

Italien: Marrokaner verübt Brandanschlag … Zwei Tote

Wochen Blick Ein junger Nordafrikaner ist dringend tatverdächtig, einen Brandanschlag auf die Verkehrspolizei von Mirandola, nahe Modena verübt zu haben. Die im Erdgeschoss eines Wohnhauses gelegenen Amtsräumlichkeiten wurden in Brand gesetzt. In den darüber liegenden, bewohnten Stockwerken starben zwei Menschen in den Flammen: eine 84-jährige Frau und ihre 74-jährige Betreuerin.…

Continue reading

Für zwei Polenböller gegen Moschee – geringer Sachschaden 10 Jahre Knast, Mord an 22-Jährigen Deutschen 17 Monate Haft für afghanische „Flüchtlinge“

von Günther Strauß noack-finsterwalde.de Ein Biodeutscher kassiert für zwei Polenböller gegen eine Moschee – lediglich geringer Sachschaden entstand – zehn Jahre Knast. Zwei Afghanen bekommen für „Mord“ Haftstrafen unter zwei Jahren. Finde den Unterschied. Opfer herzkrank, der Bruder in der „rechtsradikalen“ Szene: ausreichende Entlastungsmerkmale für Merkels Gäste. Wer hilflos auf…

Continue reading

Deutschland gab 23 Milliarden Euro für Flüchtlinge

Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr so viel Geld wie noch nie für die Integration von Flüchtlingen und die Bekämpfung von Fluchtursachen ausgegeben. Das geht aus einem Regierungsdokument hervor. Im vergangenen Jahr erreichten die Kosten für Flüchtlinge 23 Milliarden Euro. Der größte Teil wurde dabei für die Bekämpfung von Fluchtursachen…

Continue reading

Farage fordert Untersuchung von Soros-Wahlkampfgeld

Philosophia Perennis Nigel Farage hat mit seiner Brexit Party die vielleicht erfolgreichste politische Parteigründung aller Zeiten hingelegt: In allen Umfragen führt die ein Monat alte Partei bei den EU-Wahlen morgen in Großbritannien, in Umfragen zur britischen Parlamentswahl liegt sie nur knapp hinter Labour. Nun fordert Farage Aufklärung zur Einflussnahme durch…

Continue reading

Geheimdienstmethoden – Die linken Journalisten zeigen ihre hässlichen Fratzen

Journalisten Watch In meiner Zeit als Mainstream-Journalist konnte ich in diversen Kollegenkreisen so einiges beobachten, dass unter heutigen Umständen so manch einen Verleger und Chefredakteur den Kopf kosten würde. Ganz besonders auf Betriebsfeiern und auf privaten Partys zu Hause ging es hoch her, einiges passierte auch am Rande der Legalität,…

Continue reading

Der Tiefpunkt des journalistischen Berufsethos: Skandal-Video zerstört Regierung vor EU-Wahl

Kommentar von Unzensurix Unzensuriert.at Wenn man sich den medialen Eiertanz anschaut, der gerade wegen eines – zugegeben nicht besonders ruhmreichen – Video-Mitschnittes Österreich erschüttert, dann fragt man sich schon, ob hier die Verhältnismäßigkeit noch stimmt. Irgendwie erinnert das alles doch sehr an die Waldheim-„Affäre“ 1986 oder die „Liederbuch-Affäre“ im Vorjahr…

Continue reading