Berliner Justiz enttarnt offenbar Spionin für Attila Hildmann

Laut einem Medienbericht beschaffte eine Mitarbeiterin der Berliner Generalstaatsanwaltschaft Informationen für Hildmann. Sie soll in der IT-Abteilung gearbeitet haben. Bei den Ermittlungen gegen den Verschwörungsideologen Attila Hildmann hat es in der Berliner Justiz offenbar eine Tippgeberin aus den Behörden gegeben. Eine ehemalige Mitarbeiterin der Berliner Generalstaatsanwaltschaft steht nach ARD-Recherchen in…

Continue reading

Im Wald übten Eduard K. (22) und seine jungen Eiferer schon den „heiligen Krieg“

Das Schaubild in den Räumen des Staatsschutzes der Kölner Polizei glich einem Stern. Über ein Jahr lang hatten die Ermittler im Präsidium alle brisanten Kontakte einer Islamisten-Gruppe aus Düren zur gewaltbereiten Extremistenszene in Deutschland und halb Westeuropa zusammengetragen. Die Verbindungslinien zu Dschihadisten in zahlreichen anderen Bundesländern erinnerten an einen großen…

Continue reading

Bayern: Große Mehrheit für Abschaffung der Kirchensteuer

Ismaning (IDEA) – Die große Mehrheit der Bürger in Bayern ist dafür, die Kirchensteuer abzuschaffen. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Münchner Marktforschungsinstituts Kantar im Auftrag des Radiosenders Antenne Bayern (Ismaning bei München). Der Frage „Sollte die Kirchensteuer abgeschafft werden?“ stimmten drei Viertel der Befragten zu (74,6 Prozent). 17,3 Prozent…

Continue reading

Pakistan: Eine Allianz der muslimischen Extremisten

Der afghanische Sieg der Taliban hat im Nachbarland Pakistan schon eine Welle von islamistischem Aufbegehren ausgelöst. Die gleichnamige, aber eigenständige Muslimbewegung fordert totale Islamisierung. Pakistans Christen rüsten zum Widerstand . In Waziristan – im alten, noch von den Engländern eingerichteten «Stammesgebiet» – soll die «Tehrik-e Taliban Pakistan» (TTP) wieder ganz…

Continue reading

Dschihadistischer Völkermord an Christen in Nigeria verschärft sich

Seit der islamische Aufstand im Juli 2009 ernsthaft begann – zuerst durch Boko Haram, eine islamistische Terrororganisation, und später durch die Fulani, die muslimische Hirten sind, die ebenfalls radikalisiert und von der dschihadistischen Ideologie motiviert sind – wurden mehr als 60.000 Christen ermordet oder bei Razzien entführt. Die entführten Christen…

Continue reading

Reduktion der Welt-Population durch die globalen Eliten

 „Wir müssen weniger werden, wenn wir überleben wollen“, bekannte einst der amerikanische Wissenschaftsjournalist Alan Weisman, denn die Erde könne maximal drei Milliarden Menschen ertragen. Tatsächlich platzt unser Planet aus allen Nähten. Gerade deshalb streben die Eliten mit verschiedenen Maßnahmen eine Reduzierung der Weltbevölkerung an. 1950 lebten 2,5 Milliarden Menschen auf…

Continue reading

Gericht stellt fest: „Heute“ berichtet diskreditierend über Corona-Demonstranten

Spektakuläres Urteil des Wiener Handelsgerichts über die Berichterstattung der Zeitung Heute über Corona-Demonstrationen. Unzensuriert hat zu Recht behauptet, Heute verbreite falsche Informationen über die Demos, weil die Zeitung der Regierung als einer der größten Profiteure ihrer Medienpolitik zu Dank verpflichtet sei. Journalist mit ÖVP-naher Ausbildung Gegenstand des Prozesses war dieser…

Continue reading