Indien: Gewalt gegen Christen auf Höchststand

Philosophia Perennishoechststand Während der Wahlsieg der BJP in Indien von deutschen Wirtschaftsvertretern positiv bewertet wird, da sie sich von Modi weiterhin ein „stabiles und investitionsfreundliches Umfeld“ erhoffen, droht Christen und anderen religiösen Minderheiten wie Muslimen eine weitere Verschlechterung der Lage. Ein Sprecher der christlichen Hilfsorganisation Open Doors betont: „Seit 2014 haben hinduistische…

Continue reading

IAEA-Bericht: Iran hält sich weiterhin an das Atomabkommen

Kleinezeitung Der Iran hat sich nach Angaben der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) auch nach seinem Teilausstieg aus dem Wiener Atomabkommen an die Vorgaben gehalten. Laut Bericht, der der Deutschen Presse-Agentur am Freitag vorlag, habe Teheran sowohl die Grenzwerte für die Anreicherung von Uran als auch jene für die gelagerten Mengen von…

Continue reading

Spamwelle: AMS warnt vor Viren-Bewerbungen

heute Betrüger verschicken gefälschte Bewerbungsmails. Das Arbeitsmarktservice warnt. Die Mails sind als Bewerbungen getarnt, die Absender behaupten, die Stellenanzeige auf der Webseite des „Arbeitsamts“ gefunden zu haben: Derzeit sind gefährliche Spam-Mails im Umlauf. Das Arbeitsmarktservice (AMS) warnt in einer Aussendung vor der Spamwelle. Die Mails mit gefährlichen Anhängen oder Links…

Continue reading

77-jährige Nonne in Zentralafrikanischer Republik von Moslems geköpft

PI News Von MICHAEL STÜRZENBERGER Die 77-jährige Nonne Inès Nieves Sancho wurde in der Zentralafrikanischen Republik Opfer des Islam-Terrors In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die 77-jährige Nonne Inès Nieves Sancho von moslemischen Terroristen aus ihrem Haus in der Zentralafrikanischen Republik gezerrt und in einem Gebüsch geköpft. Die…

Continue reading

Marokko: IS-Schlächter gesteht Enthauptung von zwei Touristinnen

Unzensuriert Ein fanatischer IS-Schlächter gibt die Enthauptung von zwei skandinavischen Touristinnen vor Gericht zu. In der laufenden Strafgerichtsverhandlung bezüglich des grausamen Mordes an zwei Touristinnen in Marokko im Dezember 2018 kommt jetzt Licht ins Dunkel. Im Prozess gegen vier mutmaßliche Täter aus dem Terrornetzwerk Islamischer Staat (IS) gestand einer der…

Continue reading