Snowden: Gesetz, Gerichte und Menschenrechte spielen bei Überwachung schon lange keine Rolle mehr

Edward Snowden hat gestern per Videolink auf der Tech- und Internetkonferenz in Lissabon über die Erfassung sämtlicher Daten von Bürgern durch die Regierung gesprochen. Dabei verurteilte er die „kompromittierten“ Rechtsinstitutionen dahinter. Während er sich an die Menge wandte, betonte Snowden, dass das Gesetz, die Gerichte und die Rechte der Menschen…

Continue reading

Die Tötung des Julian Assange

Die abscheuliche Behandlung des WikiLeaks-Gründers Julian Assange geht weiter, und viele Beobachter zitieren seinen Fall als symptomatisch für die Entwicklung von „Polizeistaat“-Tendenzen sowohl in den Vereinigten Staaten von Amerika als auch in Europa, wo die Rechtsstaatlichkeit der politischen Zweckmäßigkeit untergeordnet wird. Julian Assange war der Gründer und Chefredakteur der umstrittenen…

Continue reading

Bei Ehrenmorden ducken sich viele weg

Nachdem in #Limburg vor ein paar Tagen ein Mann mit tunesischen Wurzeln seine Ex-Frau überfahren und sie danach öffentlich enthauptet hatte, herrschte in den Medien betretenes Schweigen. Im Gegensatz zu Medien aus dem Orient wurde der Hintergrund des Täters in Deutschland vielfach verschwiegen. Auch von vielen Feministinnen, die sich wochenlang…

Continue reading

Chemtrail-Explosion bei Bilderberger-Treffen: Drei Reptiloiden verletzt

Der Postillon Montreux (dpo) – Chaos am Fairmont Palace Hotel im schweizerischen Montreux! Offenbar hat sich dort während der jährlich stattfindenden Bilderberg-Konferenz eine Chemtrail-Explosion ereignet. Dabei haben sich drei Reptiloiden zum Teil schwer verletzt. Unklar ist, ob für die Bevölkerung Gefahr besteht. Augenzeugen zufolge kam es um 15.21 Uhr im…

Continue reading

Drei Österreicher nehmen heuer an umstrittener Bilderberger-Konferenz teil

Unzensuriert Erstellen In der Schweizer Stadt Montreux am Genfer See trifft sich heuer die globale Elite zur Bilderberger-Konferenz. Auch heuer treffen sich wieder nahmhafte Eliten aus Politik, Wirtschaft und den Medien bei der geheimen und ebenso umstrittenen Bilderberger-Konferenz, um dort diverse Agenden quasi „im Hinterzimmer“ zu besprechen. Das Treffen begann…

Continue reading

CDU-Chefin sagt Teilnahme bei Bilderberg ab

Scheint Feuer im Dach des Konrad-Adenauer-Haus zu geben, denn die CDU-Vorsitzende Annegret Kram(f)p-K(n)arrenbauer hat ihre Teilnahme an der geheimen Bilderberg-Konferenz in Montreux, Schweiz kurzfristig abgesagt. Das Sekretariat der Bilderberger bestätigte, dass „AKK“ nicht teilnehmen wird, obwohl sie auf der Teilnehmerliste erst am Montag aufgeführt wurde. Wenn man jetzt nachschaut ist…

Continue reading

Snowden: „Kriegserklärung an den Journalismus“

Das US-Justizministerium beschuldigt Assange zusätzlich mit 17 Straftaten mit jeweils einer Höchststrafe von 10 Jahren Gefängnis. Es soll ein Exempel statuiert werden. Es war zu erwarten, dass das US-Justizministerium Julian Assange nicht nur wegen Verschwörung zum Einbruch in die Computersysteme anklagen würde, wie bislang bekannt geworden ist. Darauf stünde eine…

Continue reading