Reduktion der Welt-Population durch die globalen Eliten

 „Wir müssen weniger werden, wenn wir überleben wollen“, bekannte einst der amerikanische Wissenschaftsjournalist Alan Weisman, denn die Erde könne maximal drei Milliarden Menschen ertragen. Tatsächlich platzt unser Planet aus allen Nähten. Gerade deshalb streben die Eliten mit verschiedenen Maßnahmen eine Reduzierung der Weltbevölkerung an. 1950 lebten 2,5 Milliarden Menschen auf…

Continue reading

Mord und Totschlag, und Todesdrohungen. So sieht es in westlichen Demokratien aus. Trotzdem herrscht immer noch der Glaube: Wir sind die Guten.

Ein NachDenkSeiten-Leser schickte uns diesen Kommentar „Putin-Net. Markus Lachmann zur Meinungsfreiheit in Russland“. Er ist am 1. November in der Allgemeinen Zeitung Mainz erschienen. Offensichtlich geschrieben von einem der wieder auferstandenen Kalten Krieger. Er vermag die Welt in gut und böse aufzuteilen. Wir hier im Westen sind die Guten, obwohl…

Continue reading

Iran kündigt weiteren Schritt zur Abkehr von Atomverpflichtungen an

Der Iran hat einen weiteren Schritt zur Abkehr vom internationalen Atomabkommen angekündigt. Sein Land werde die Urananreicherung in der Anlage Fordo 180 Kilometer südlich von Teheran wieder aufnehmen, sagte Präsident Hassan Ruhani am Dienstag. Es handele sich um die “vierte Etappe” des schrittweisen Rückzugs aus dem Atomabkommen. Die EU und…

Continue reading

Snowden: Gesetz, Gerichte und Menschenrechte spielen bei Überwachung schon lange keine Rolle mehr

Edward Snowden hat gestern per Videolink auf der Tech- und Internetkonferenz in Lissabon über die Erfassung sämtlicher Daten von Bürgern durch die Regierung gesprochen. Dabei verurteilte er die „kompromittierten“ Rechtsinstitutionen dahinter. Während er sich an die Menge wandte, betonte Snowden, dass das Gesetz, die Gerichte und die Rechte der Menschen…

Continue reading

Farid Hafez diffamiert mit EU-Geld Islamkritiker

Wer den politischen Islam kritisiert, ist ein Islam-Hasser – nach diesem Motto scheint ein Politologe an der Salzburger Uni vorzugehen. Die undifferenzierte Analyse wird von der EU bezahlt. Farid Hafez ist Islamophobie-Forscher und als solcher (Mit-) Autor des „European Islamophobia Report“. Der Bericht listet anti-muslimische Tendenzen auf – und geht…

Continue reading

Verdient Angela Merkel einen Zionismuspreis?

Statistiken des Bundesinnenministeriums behaupten, dass 90% der 2018 in Deutschland gemeldeten antisemitischen Hassverbrechen von „rechtsextremen“ Personen begangen wurden. Die Agentur für Grundrechte der EU (FRA) stellte jedoch fest, dass nur 13% der Angriffe auf diejenigen mit einer „rechtsgerichteten politischen Sichtweise“ zurückzuführen waren. Deutschland stellt laut NGO Monitor jährlich Millionen Euro…

Continue reading