Verfassungsschutz hatte einen V-Mann in Amris Moschee

Das Bundesamt für Verfassungsschutz führte eine Quelle im Umfeld des späteren Attentäters. Das wirft die Frage auf, ob die Behörden doch schon vor dem Anschlag in Berlin mehr über die Pläne des IS-Terroristen gewusst haben.  Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) hat vor dem Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz offenbar mindestens…

Continue reading

Finanzierung von Lehrbüchern, die Kindern beibringen, sich selbst in die Luft zu jagen

Eine Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) ergab 2016, dass England bei der Alphabetisierung in den Industrieländern an letzter Stelle steht. In derselben Studie wurde auch festgestellt, dass England bei der Rechenleistung in den Industrieländern an zweitletzter Stelle rangiert. Selbst unter den Absolventen englischer Universitäten hat die…

Continue reading

Völkermord an den Armeniern: Türkei macht weiter

Die jährliche Gedenkveranstaltung zum Völkermord an den Armeniern, die die Istanbuler Zweigstelle der türkischen Menschenrechtsvereinigung (IHD) und die Europäische Antirassistische Volksbewegung (EGAM) am 24. April abhalten wollten – die sie seit 2005 jedes Jahr veranstalten – wurde von der Polizei blockiert, die die Plakate und Transparente über den Völkermord beschlagnahmte…

Continue reading

Die Merkel-Regierung ignoriert die Terror-Opfer

Auch eineinhalb Jahre nach dem schrecklichen Terroranschlag des Islamisten Anis Amri auf den Berliner Breitscheidplatz ist das Entschädigungsrecht noch nicht reformiert worden. Nur schleppend langsam und unter hohem bürokratischen Aufwand kommen die Opfer und Hinterbliebenen zu ihren (sehr geringen) Entschädigungszahlungen. Die Entschädigung der Opfer des islamischen Terrorismus hat für die…

Continue reading

Das Appeasement der christlichen Kirchen gegenüber dem politischen Islam

Von Margot Käßmann, Heinrich Bedford-Strohm, Bischof Marx und anderen Würdenträgern der evangelischen und katholischen Amtskirchen hört man häufig Forderungen nach einem Appeasement des politischen Islams und eine Verteidigung offener Grenzen. Käßmann ging sogar soweit, Verhandlungen mit den Taliban zu fordern, wobei sie ausblendete, dass islamische Terroristen jeglichen Verhandlungen und Argumenten…

Continue reading

Großbritannien: Erste private Polizei-Einheit fasst über 400 Kriminelle

Aufgrund der steigenden Kriminalitätsraten und der polizeilichen Budgetkürzungen wurde in Großbritannien die erste private Polizei-Einheit gegründet, mit großem Erfolg. Innerhalb von 2 Jahren wurden 403 Täter gefasst, die in allen Fällen verurteilt wurden. Die sogenannte „TM Eye“ agiert vor dem Hintergrund der steigenden Quote von Verbrechen und der damit einhergehenden…

Continue reading