Schweizer in syrischer Haft: „Nicht jeder hier ist ein Terrorist“

Dutzende Männer auf kleinstem Raum: Die Gefängnisse im Nordosten Syriens sind überfüllt, Tausende Mitglieder und Anhänger der Miliz Islamischer Staat sitzen in den von kurdischen Kräften bewachten Anstalten ein – Schätzungen zufolge auch 2500 Männer aus westlichen Ländern. Der 25 Jahre alte Schweizer Daniel D. arbeitete in seiner Heimat als…

Continue reading

Schwarzer Muslim mit antisemitischen Messerangriff auf Rabbiner und dessen Familie

Ein schwarzer Muslim, Grafton Thomas, ist in Monsey im US-Bundesstaat New York, in das Haus eines Rabbiner eingedrungen und wie wild auf die dort zum Hannuka-Fest versammelten Menschen mit einem Messer eingestochen. Zum Glück gab es nur Verletzte. Hanukkah ist das jüdische Fest des Lichts, welches zum Gedenken an die…

Continue reading

14 Jahre Merkel: Noch nie hat ein Politiker der Bundesrepublik solchen Schaden zugefügt

Die Bundesrepublik Deutschland ist heute – nach 14 Jahren Merkel – der Staat mit dem geringsten privaten Haushaltsvermögen aller Euro-Länder, mit einer der höchsten Abgabenquoten weltweit und einem der geringsten Rentenansprüche EU-weit. Zudem ist unser Land seit 2015 Schauplatz einer zuwanderungsbedingt überbordenden Ausländerkriminalität und Opfer einer ökonomisch hirnrissigen ideologiegetriebenen Energie-…

Continue reading

Versuchter Terroranschlag am Breitscheidplatz – islamistische Gefährder festgenommen

Drei Jahre nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz musste dieser am heutigen Samstag erneut geräumt werden. Zwei Syrer, die als islamistische Gefährder gelten, wurden festgenommen. von Ernst Fleischmann Auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz wurde am heutigen Samstag ein verdächtiger Gegenstand gefunden. Nach aktuellen Informationen sollen zwei…

Continue reading

Ungarns Premierminister Viktor Orbán: Europas einsamer Verteidiger verfolgter Christen

von Giulio Meotti   „Diejenigen, denen wir jetzt helfen, können uns die größte Hilfe bei der Rettung Europas leisten. Wir geben verfolgten Christen das, was sie brauchen: Häuser, Krankenhäuser und Schulen, und wir erhalten im Gegenzug das, was Europa am meisten braucht: einen christlichen Glauben, Liebe und Ausdauer.“ — Ungarischer…

Continue reading

UNO, GB behandeln verfolgte Christen als „Feinde“

von Raymond Ibrahim Lord George Carey verklagt das britische Innenministerium, weil es angeblich gegenüber christlichen Flüchtlingen „institutionell voreingenommen“ ist und sich daher an der, wie er es nennt, „ständigen Kreuzigung von Christen im Nahen Osten“ mitschuldig macht. Wenn es um das Angebot von Asyl geht, scheint Großbritannien „zugunsten von Muslimen…

Continue reading

Bücher über Islamisierung Europas

Politischer Islam: Susanne Schröter Die Mehrheit der Deutschen glaubt, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Sie verbinden die zweitgrößte Weltreligion vor allem mit dem Terror im Namen eines unbarmherzigen Gottes, der Unterdrückung von Frauen und Minderheiten sowie einer Ablehnung westlicher Werte. Für diese Assoziationen gibt es nachvollziehbare Gründe, die aus…

Continue reading