Papst propagiert Flüchtlingspolitik

Papst Franziskus (Bergoglio, Argentinien) hat seine Weihnachtsansprache nicht primär den gläubigen und oftmals verfolgten Christen in aller Welt gewidmet, sondern sein Hauptaugenmerk auf die »Flüchtlinge« und Migranten gelegt – die vor allem christen- und judenfeindliche Muslime sind. Die katholischen Christen weltweit haben mutmaßlich eine inhaltlich etwas andere Ansprache von ihrem…

Continue reading

150 Organisationen beteiligen sich an Migrantenschiff der Kriche

Das von der evangelischen Kirche initiierte Bündnis zur Aufnahme von Migranten, das ein eigenes Schiff ins Mittelmeer schicken will, findet große Unterstützung. Das von der evangelischen Kirche gegründete Aktionsbündnis United4Rescue, das ein eigenes Schiff für Flüchtlinge und Migranten ins Mittelmeer schicken will, wird inzwischen von mehr als 150 Organisationen unterstützt.…

Continue reading

Milliarden-Minus! Drohen jetzt höhere Krankenkassen-Beiträge?

Die gesetzlichen Krankenkassen schließen das Jahr einem Medienbericht zufolge mit einem Verlust ab. „Das Defizit für 2019 wird über eine Milliarde Euro betragen“, sagte die Vorstandschefin des Verbands der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), Doris Pfeiffer, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.Als ein Grund werden stark steigende Ausgaben genannt. Gesetzliche Krankenversicherungen beklagen Milliarden-Verlust Es…

Continue reading

Acht arabische Männer überfallen Weihnachtsfeier für Arme im Pfarrhaus

In der Kirchengemeinde St. Nikolai in Aue – Bad Schlema kam es am Heiligen Abend zu einer Messer-Attacke durch acht arabische Männer auf kirchliche Mitarbeiter und Bedürftige, die die Gemeinde zur Feier des Heiligen Abends ins Pfarrhaus eingeladen hatte. Ein Mann wurde niedergestochen. Damit keiner an Heilig Abend alleine sein…

Continue reading

Judenhass im Land? Charlotte Knobloch fehlt „Aufschrei in der Gesellschaft“

München – Es sind deutliche Worte: Die frühere Präsidentin des Zentralrates der Juden in Deutschland, Charlotte Knobloch (87), fordert einen energischeren Widerspruch gegen Judenfeindlichkeit. Mir fehlt der Aufschrei in der Gesellschaft. Ich frage mich schon lange, warum der Judenhass und die Verrohung der Gesellschaft nicht mehr thematisiert werden, als das…

Continue reading

Schon wieder wird ein Mann in Augsburg lebensgefährlich zusammengeschlagen

Am Nikolaustag war am Augsburger Königsplatz ein Mann durch einen Schlag getötet worden. Nur wenige Tage später kam es heute Nacht erneut zu einem Zwischenfall. Ein 50-Jähriger wurde vor einen Club in der Ulmer Straße zusammengeschlagen. Kurzfristig wurde gar mit dem Ableben des Opfers gerechnet, eine Not-OP konnte ihm das…

Continue reading

‚Rollenspiel‘? Schwedische Schulkinder mussten zum Geschlechter getrennten MUSLIM-Gebet niederknien

Eine schwedische Schule beschloss, ihre Fünftklässler mit dem Islam vertraut zu machen, indem ein Lehrer ihnen Koranverse vorträgt und sie in einer bizarren Form, die die Pädagogen als „Rollenspiel“ bezeichneten, gen Mekka beten lässt. Eine unkonventionell „Religionsstunde“ wurde an der Bjurbäck Schule, die sich im Süden von Schweden befindet, gelehrt,…

Continue reading

Köln: Frauen sollen in Schutzzonen Schutz vor „Schutzsuchenden“ suchen

Um einen drohenden Asyl-Gang-Bang in Köln zu vermeiden, werden auch dieses Jahr wieder Schutzzonen eingerichtet. Dort können deutsche Frauen dann Schutz vor „Schutzsuchenden“ suchen. Ganz wichtiges Kriterium zur Vermeidung von Vergewaltigungen: Feuerwerksverbote. von Ernst Fleischmann In vielen Städten in Nordrhein-Westfalen laufen die Vorbereitungen für die Silvesterfeiern auf Hochtouren. Städte und…

Continue reading