Wien: 20 junge Migranten kesselten zwei Polizisten ein

Am Mittwochabend wurden in einem Park im Wiener Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus zwei Polizisten von 20 jungen Migranten eingekesselt. Ein 21-jähriger Syrer war so „hochgradig aggressiv“, dass die Beamten ihre Dienstwaffen ziehen mussten. Dem zum Trotz beschimpfte und bedrohte er sie anschließend noch. Kurz vor 17.00 Uhr wurde die Polizei wegen einem…

Continue reading

FPÖ-Klubobmann Kickl mit brisanten Hintergründen zum Ibiza-Video

Für die einen ist er „der beste Innenminister aller Zeiten“, andere sehen in ihm das personifizierte Scheitern von „Türkis-Blau“. Im exklusiven Interview spricht Herbert Kickl über seine Amtszeit als Minister und die Zukunft der FPÖ.  „Wochenblick“: Herr Klubobmann Kickl, inwieweit hat sich die FPÖ aus Ihrer Sicht nach der „Ibiza-Affäre“…

Continue reading

Weinviertler Gemeinde will keine muslimischen Zuzügler

Kurier Ortschef von Weikendorf hat kein Interesse am Zuzug einer palästinensischen Familie. Grund ist deren Religionsbekenntnis. Die palästinensische Familie Abu El Hosna ist seit Jahren auf der Suche nach einer neuen Heimat. Nach jahrelangem Aufenthalt in Wien dachte man zuletzt, diese in der Weinviertler Marktgemeinde Weikendorf (Bezirk Gänserndorf) gefunden zu…

Continue reading

Spamwelle: AMS warnt vor Viren-Bewerbungen

heute Betrüger verschicken gefälschte Bewerbungsmails. Das Arbeitsmarktservice warnt. Die Mails sind als Bewerbungen getarnt, die Absender behaupten, die Stellenanzeige auf der Webseite des „Arbeitsamts“ gefunden zu haben: Derzeit sind gefährliche Spam-Mails im Umlauf. Das Arbeitsmarktservice (AMS) warnt in einer Aussendung vor der Spamwelle. Die Mails mit gefährlichen Anhängen oder Links…

Continue reading

Sex mit 13-Jähriger, Afghane (21) in Haft

Ein 21-jähriger afghanischer Asylwerber wurde am Dienstag am Landesgericht Wiener Neustadt zu 27 Monaten Haft verurteilt, davon neun unbedingt. Die Mutter der 13-Jährigen erhielt eine bedingte Haftstrafe. Am Dienstag fand in Wiener Neustadt ein heikler Prozess wegen schweren sexuellen Missbrauchs statt. Ein Afghane (21) hatte eine Beziehung mit einer 13-Jährigen.…

Continue reading

Kurz und seine Regierung wurden abgewählt

In einer historischen Nationalratssitzung ist am Montag erstmals in der Zweiten Republik eine Regierung per Misstrauensantrag aus dem Amt gejagt worden. Die Freiheitlichen und die Liste JETZT unterstützten eine entsprechende Initiative der SPÖ. Ihre Geschäfte führen die vollzeitig anwesenden Minister weiter, bis der Bundespräsident einen neuen Regierungschef ernennt und der…

Continue reading