Passau: Der nächste Messertote in Merkel-Deutschland

Am vergangenen Donnerstag zwischen 21 und 22 Uhr ist in der Passauer Innstraße ein 33-jähriger iranischer Staatsangehöriger vor dem Eingang zu einer Pizzeria an seinen Stichwunden verstorben. Offenbar hatte er sich mit letzter Kraft dorthin geschleppt. Zwei Mädchen fanden den Sterbenden, der in einer großen Blutlache lag. Sie eilten in…

Continue reading

39 Leichen in Lkw: Vietnam verurteilt Menschenhandel

Menschenhandel sei ein „schweres Verbrechen“, erklärte eine Sprecherin des vietnamesischen Außenministeriums. Der Vorfall in Großbritannien sei eine „menschliche Tragödie“ und müsse Konsequenzen haben. Nach dem Fund von 39 mutmaßlich aus Vietnam stammenden Leichen in einem Lastwagen in Großbritannien hat die Regierung in Hanoi Menschenhandel scharf verurteilt. Menschenhandel sei ein „schweres…

Continue reading

Europa droht der Araber-Sturm

Die massive Unzufriedenheit in den arabischsprachigen Ländern vom Maghreb bis zum Irak wird Europa eine neue Migrationswelle bringen. Diese wird die Migrationskrise von 2015 in den Schatten stellen. Die arabischsprachigen Länder von Nordafrika bis Westasien haben ein gravierendes Problem: Während die Bevölkerung mangels Geburtenkontrolle stark wächst und ein Großteil der…

Continue reading

Gericht untersagt Kritik am Islam – deutsche Lehrerin soll 5000 Euro Strafe zahlen

Weil sie den mutmaßlichen Suizid einer 17-Jährigen zum Anlass nahm, um Cybermobbing, Doppelmoral und den strengen Moralkodex von Muslimen zu thematisieren, soll eine deutsche Pädagogin 5.000 Euro Strafe wegen „übler Nachrede“ zahlen. Ein 17-jähriges Mädchen muslimischen Glaubens wird in Herford von einem Nahverkehrszug überrollt und getötet: Selbstmord. Im Ringen um…

Continue reading

Rücksicht auf Moslems: Kaum noch Schweinefleisch in Düsseldorfs Kitas

In Düsseldorfer Kitas kommt aus Rücksicht auf moslemische Kinder immer weniger Schweinefleisch auf den Teller. Die 24 von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) betriebenen Kitas in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt verzichten laut einem Bericht der Rheinischen Post bereits komplett auf Schweinefleisch. Der Speiseplan in den Kitas orientiere sich an dem Bedarf der Kinder,…

Continue reading

Pakistanische Flüchtlinge veranstalten Blutbad in U-Bahn

Eine blutige Schlägerei in einer Metro in Barcelona endete mit einem Toten und mehreren Verletzten, nachdem sich gestern Abend 30 Schläger mit Macheten gegenseitig angegriffen hatten. Die blutüberdeckten Opfer wurden halb bewusstlos nach einem Blutbad an der U-Bahn-Station La Sagrera auf dem ganzen blutbedeckten  Bahnsteig gefilmt. Das Filmmaterial des Vorfalls…

Continue reading

Messer-Attacke: Junge Männer überfallen 51-Jährigen

Schleswig | Die Schleswiger Kriminalpolizei fahndet nach einer Gruppe von vier bis sechs jungen Männern, die am frühen Sonnabendmorgen einen 51-Jährigen angegriffen und schwer verletzt haben. Die Tat ereignete sich demnach zwischen 1 und 2 Uhr7 in der Straße Husumer Baum auf Höhe des Friedhofes. Wie die Polizei am Montag…

Continue reading

Libanon: Botschaftsmitarbeiter soll Visa-Unterlagen an Clan verkauft haben

Syrische Migranten springen aus dem Boot, um in Richtung Kos zu schwimmen. Schleuser nehmen pro Person zwischen 4500 und 15.000 Euro Ein Ex-Mitarbeiter der deutschen Botschaft in Beirut soll Visa-Etiketten an einen libanesischen Clan verkauft haben. Der habe damit syrische Flüchtlinge nach Deutschland geschleust. Auslöser für die Ermittlungen war eine…

Continue reading