Chefredakteur der Presseagentur Euro Arab Press Fotoreporter Webdesigner

Ist Mohammed, der Gesandte Allahs, der größte und letzte alle Propheten?

Von Helmut Zott „In keiner anderen Kultur, geschweige denn Religion findet sich die Kodifizierung von Mord, Raub, Versklavung und Tributabpressung als religiöse Pflicht. In keiner anderen Religion findet sich die geheiligte Legitimation von Gewalt als Wille Gottes gegenüber Andersgläubigen, wie sie der Islam als integralen Bestandteil seiner Ideologie im Koran…

Continue reading

Deutschland im Niedergang: Flüchtlingschaos, gesellschaftliche Destabilisierung, fortschreitende Islamisierung

Seit Anfang 2015 erleben wir in Westeuropa einen beschleunigten und ungebremsten Masseneinstrom von Menschen, die nicht nur aus den islamischen Krisen- und Kriegsregionen wie Syrien und dem Irak stammen. Viele gelangen aus Staaten nach Deutschland, in denen entgegen den vorherrschenden medialen Klischees weder Kriegszustände herrschen noch eine Verfolgung aus rassischen,…

Continue reading

Usbekischer Präsident Karimow ist tot

Der autoritäre Präsident der zentralasiatischen Ex-Sowjetrepublik Usbekistan, Islam Karimow, ist nach einem Schlaganfall gestorben. Das teilte die Regierung in Taschkent am Freitag mit. Zuvor hatten die Behörden erklärt, der Zustand des 78-Jährigen sei kritisch. Der usbekische Langzeit-Herrscher war am vergangenen Samstag mit Hirnblutungen in ein Krankenhaus gebracht worden. Dies hatte…

Continue reading

Kinderehen: Mindestens 1.000 Kinderehen in Deutschland

Im Zug der Migrantenschwemme, zu verantworten von der Merkel-Regierung und dem Wegfall der Grenzkontrollen vor knapp einem Jahr, hat die Zahl der Kinderehen in Deutschland dramatisch zugenommen. Mathias Rohe, Rechts- und Islamwissenschaftler an der Universität Nürnberg-Erlangen, hält die vom »Bundesamt für Migration und Flüchtlinge« (BAMF) offiziell genannte Zahl von 1.000…

Continue reading

Radikale islamistische Literatur ist die Norm in kanadischen Moscheen

Radikale islamistische Literatur wird in kanadischen Moscheen und islamischen Schulen schockierend oft verwendet, wie eine neue Studie ergab. Thomas Quiggin, ein ehemaliger kanadischer Geheimdienstanalyst und Saied Shoaaib, ein Journalist und gebürtiger Ägypter fanden heraus, dass radikale Literatur in vielen Moscheen und islamischen Schulen so häufig vorkommen, dass sie oftmals die…

Continue reading