Chefredakteur der Presseagentur Euro Arab Press Fotoreporter Webdesigner

Ibrahim Miri mit guter Sozialprognose

Der verurteilte Drogenhändler Ibrahim Miri hat wenige Monate vor seiner Abschiebung in den Libanon vom Landgericht und vom Oberlandesgericht Bremen (OLG) eine positive Sozialprognose bescheinigt bekommen und ist deshalb im Dezember 2018 auf Bewährung aus dem Gefängnis frei gekommen. Dies bestätigte ein Sprecher des Bremer Oberlandesgerichts. Das führende Clan-Mitglied Miri…

Continue reading

Griechenland: Allein in vier Monaten 40.000 „Flüchtlinge“ angekommen

Demonstranten, darunter viele Vermummte, sind am Sonntag durch Thessaloniki marschiert, um ihre Unzufriedenheit mit der Flüchtlings- und Migrationspolitik ihres Landes zum Ausdruck zu bringen. Auf Plakaten forderten sie die Ausweisung aller illegalen Einwanderer und die Schließung der griechischen Grenzen für Asylbewerber. Ein Protestler, der den Marsch anführte, trug eine Ikone…

Continue reading

Tödliche Schüsse und Tränengas: Massenproteste im Irak

Die Proteststimmung im Libanon ist längst auf den Irak übergegriffen. Seit Monaten brodelt es zwischen Euphrat und Tigris. Korruption, Massenarbeitslosigkeit und mangelnde Zukunftsperspektiven machen vor allem der Jugend zu schaffen. Die Folge: Massenproteste. Rückblick: Nach dem Irakkrieg und dem Sturz von Saddam Hussein war das Land damals in einen Bürgerkrieg…

Continue reading

Muslimischer Schwerbrecher triumphiert über die Behörden

Ein berüchtigter Clanchef wird in sein Heimatland abgeschoben. Nach wenigen Monaten taucht er in einem Bremer Flüchtlingsheim wieder auf. Illegal eingeschleust von professionellen Schleppern. Doch statt ihn sofort einzusperren, prüfen die Behörden seinen Antrag auf Asyl. Die Geschichte eines Staatsversagens. Über zehn Jahre haben Ibrahim Miri und seine Bande die…

Continue reading

Iran kündigt weiteren Schritt zur Abkehr von Atomverpflichtungen an

Der Iran hat einen weiteren Schritt zur Abkehr vom internationalen Atomabkommen angekündigt. Sein Land werde die Urananreicherung in der Anlage Fordo 180 Kilometer südlich von Teheran wieder aufnehmen, sagte Präsident Hassan Ruhani am Dienstag. Es handele sich um die “vierte Etappe” des schrittweisen Rückzugs aus dem Atomabkommen. Die EU und…

Continue reading

Snowden: Gesetz, Gerichte und Menschenrechte spielen bei Überwachung schon lange keine Rolle mehr

Edward Snowden hat gestern per Videolink auf der Tech- und Internetkonferenz in Lissabon über die Erfassung sämtlicher Daten von Bürgern durch die Regierung gesprochen. Dabei verurteilte er die „kompromittierten“ Rechtsinstitutionen dahinter. Während er sich an die Menge wandte, betonte Snowden, dass das Gesetz, die Gerichte und die Rechte der Menschen…

Continue reading