Kinder von Blogger Badawi appellieren

Seit fünf Jahren sitzt der saudi-arabische Blogger Raif Badawi in Haft. Nun melden sich seine Kinder via Amnesty International zu Wort und bitten um die Freilassung des Vaters. Badawi wurde 2014 wegen „Beleidigung des Islam“ zu zehn Jahren Haft verurteilt.

Die Kinder des seit fünf Jahren in Haft sitzenden saudi-arabischen Bloggers Raif Badawi haben für dessen Freilassung appelliert. In einem am Samstag von der Menschenrechtsorganisation Amnesty International veröffentlichten Video sagte Badawis Tochter Nadschwa, ihr Vater habe schließlich niemanden umgebracht: „Er hat nur einen Blog veröffentlicht. Das ist nicht verboten.“

Über Wagih Felbermayer

Chefredakteur der Presseagentur Euro Arab Press Fotoreporter Webdesigner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.