Schweizer hortete 248 Ordner mit Kinderpornos

In der thailändischen Provinz Pathum Thani wurde ein 64-jähriger Schweizer verhaftet. Er soll Pornografie mit Kindern im Internet verbreitet haben, wie die thailändische Zeitung «Chiang Rai Times» berichtet. Am Mittwoch verschafften sich bewaffnete Polizisten Zutritt zum Haus des 64-Jährigen. Auf seinen Computern fanden die Beamten 248 Ordner mit pornografischem Material. Darauf waren Kinder zu sehen – das jüngste gerade mal vier Jahre alt, wie ein Mitarbeiter der lokalen Polizeibehörde der Zeitung mitteilte.

(… mehr)

 

 

Über Wagih Felbermayer

Chefredakteur der Presseagentur Euro Arab Press Fotoreporter Webdesigner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.