Papst stellt Facebook-Regeln für Nonnen

Mit „Ernsthaftigkeit und Diskretion“ sollen Nonnen soziale Medien nutzen, sagt Papst Franziskus . Das berichtet unter anderem Zeit Online. Der Vatikan hat unter dem Titel Cor Orans (betendes Herz) unter anderem Richtlinien festgelegt, wie Ordensfrauen mit Facebook und Twitter umgehen sollen. Demnach können soziale Medien in den Klöstern zwar genützt werden. Aber nicht als „Anlass zur Zeitverschwendung“, sondern um dem Ordensleben zu dienen.

(… mehr)

 

 

Über Wagih Felbermayer

Chefredakteur der Presseagentur Euro Arab Press Fotoreporter Webdesigner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.