Moscheen in China sollen künftig die Landesflagge hissen

In China sollen alle Moscheen die chinesische Flagge hissen, um einen „patriotischen Geist“ unter den Muslimen zu verbreiten. Moscheen sollen zudem öffentlich Informationen über die „grundlegenden sozialistischen Werte“ der Kommunistischen Partei verbreiten und über islamische Schriften erklären.

In China sollen künftig sämtliche Moscheen des Landes die chinesische Flagge hissen, um einen „patriotischen Geist“ unter den Muslimen zu verbreiten. Die Landesflagge solle an herausgehobener Stelle in den Höfen aller Moscheen zu sehen sein, erklärte der oberste islamische Verband des Landes auf seiner Website.

 

(… mehr)

 

 

Über Wagih Felbermayer

Chefredakteur der Presseagentur Euro Arab Press Fotoreporter Webdesigner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.