Orbán erklärt Soros den Bürgerkrieg

In ganz Ungarn hängen derzeit Plakate mit der Aufforderung zu einer nationalen Konsultation. Das Thema lautet: „Über den Soros-Plan“ (A Soros-Tervröl). Die Bürger werden aufgefordert: „Lass ihn nicht durchgehen, ohne ein Wort“ (ne hagyjuk szó nélkül).

Ungarns Regierungschef Victor Orbán lässt derzeit Formulare an alle Einwohner versenden, worauf sie über ihre Meinung zu George Soros befragt werden. Sie können sich aber auch online erklären. Die Bürger sollen die Frage beantworten, ob ein Milliardär ohne demokratische Legitimation politische Projekte in gewaltigen Größenordnungen vorantreiben kann.

 

Geolitico.de

 

 

Über uns Wagih Felbermayer

Chefredakteur der Presseagentur Euro Arab Press
Fotoreporter
Webdesigner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.