Kinderehen: Mindestens 1.000 Kinderehen in Deutschland

Im Zug der Migrantenschwemme, zu verantworten von der Merkel-Regierung und dem Wegfall der Grenzkontrollen vor knapp einem Jahr, hat die Zahl der Kinderehen in Deutschland dramatisch zugenommen. Mathias Rohe, Rechts- und Islamwissenschaftler an der Universität Nürnberg-Erlangen, hält die vom »Bundesamt für Migration und Flüchtlinge« (BAMF) offiziell genannte Zahl von 1.000…

Continue reading

Radikale islamistische Literatur ist die Norm in kanadischen Moscheen

Radikale islamistische Literatur wird in kanadischen Moscheen und islamischen Schulen schockierend oft verwendet, wie eine neue Studie ergab. Thomas Quiggin, ein ehemaliger kanadischer Geheimdienstanalyst und Saied Shoaaib, ein Journalist und gebürtiger Ägypter fanden heraus, dass radikale Literatur in vielen Moscheen und islamischen Schulen so häufig vorkommen, dass sie oftmals die…

Continue reading

Waffenhandel über Saudi-Arabien in die Hände syrischer Dschihadisten

In Syrien tobt seit 2011 ein Bürgerkrieg. Die Waffen, die die Dschihadisten dort einsetzen, kommen einer gemeinsamen Recherche des Investigative Reporting Network (BIRN) und des Organized Crime and Corruption Reporting Project (OCCRP) nach zu einem großen Teil aus Kroatien, Bosnien, Montenegro, Serbien, Rumänien, Tschechien, der Slowakei und Bulgarien. Aus Verträgen,…

Continue reading

Schweiz: Sozialdemokraten für Anerkennung des Islam

Der Präsident der Schweizer Sozialdemokraten (SP), Christian Levrat, schlägt vor, den Islam wie die christlichen Landeskirchen anzuerkennen. Auch sollen die Kantone ein Burkaverbot aufstellen können, sagte Levrat im Interview mit der Schweizer „Sonntags-Zeitung“. Mit Anerkennung des Islam in der Schweiz meint der SP-Präsident auch dessen Kontrolle. „Wir sollten überlegen, ob…

Continue reading

Mord im Namen Allahs

Ein Roman, der wahr sein könnte: In „Kadir, der Krieg und die Katze des Propheten“ schreiben Peter Mathews und Benno Köpfer über das Thema der Zeit: Amok für Allah. Rolf Rische hat das Buch gelesen.  „Allahu Akbar!“, schreit der 16-Jährige vor dem Hamburger Fußballstadion auf St. Pauli. Gleich wird er…

Continue reading

Erdogan und die türkische Politik müssen neu bewertet werden

Vergangene Woche kamen Vorwürfe auf, die Türkei unterstütze radikale Islamisten in mehreren Staaten. Die Regierung in Berlin relativierte die Anschuldigungen mit dem Hinweis, dass das schon lange bekannt sei. Dieser Ablauf wirft viele Fragen auf. Warum geschieht es jetzt und wie kann Frau Merkel ihren Umgang mit Erdogan rechtfertigen, wenn…

Continue reading