EU ehrte Moslemterroristen mit Journalistenpreis

Die Europäische Union hat den Terroristen von Notre-Dame mit einem Journalistenpreis geehrt. Der Algerier Farid Ikken hatte am Dienstag vor der Notre-Dame-Kathedrale in Paris Polizisten mit einem Hammer angegriffen. Dabei rief er: „Das ist für Syrien.“ Ein Beamter wurde verletzt, bevor ihn die Polizisten niederschossen und verwundeten.

Continue reading

„Die mediale Berichterstattung über Syrien ist die größte Lüge unserer Zeit“

Der flämische Pater Daniël Maes (78) lebt in Syrien in dem aus dem sechsten Jahrhundert stammenden Kloster Mar Yakub in der Stadt Qara 90 km nördlich der Hauptstadt Damaskus. Pater Daniel war ein Zeuge des „Bürgerkriegs,“ und laut ihm sind die westlichen Berichte über den Konflikt in Syrien sehr irreführend.…

Continue reading

Niederlage für Clinton – und für die Meinungsforscher: Die größten Umfrageinstitute sagten Clintons Sieg voraus

Nahezu alle 20 größten Umfrageinstitute, darunter die zuständigen Abteilungen von Fernsehsendern und renommierten Zeitungen, sagten einen Sieg der demokratischen Kandidatin voraus – und lagen falsch. Der Sieg Donald Trumps bei der US-Präsidentschaftswahl war nicht nur eine Niederlage für Hillary Clinton – sondern auch für die Meinungsforscher in den USA.

Continue reading

Berichterstattung in der Hand dreier globaler Nachrichtenagenturen

Eine Studie aus der Schweiz belegt: Die globalen Medien werden bewusst manipulativ gesteuert.  Die Forschungsgruppe zu Propaganda in Schweizer Medien veröffentlichte kürzlich eine umfassende Studie mit dem Titel „Der Propaganda-Multiplikator“. Darin wird vor allem die Rolle von global agierenden Nachrichtenagenturen in Hinblick auf ihre Berichterstattung untersucht.

Continue reading