Russland wird Syrien nicht die S-300 liefern

Der für Auslandshilfe zuständige Kremlberater, Vladimir Kozhin, hat erklärt, dass Russland nicht die S-300 Flugabwehrraketen an Syrien liefern wird. Nach der Reise des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu nach Moskau (9. Mai) und dem gegenseitigen Feueraustausch an der syrisch-israelischen Demarkationslinie (10. Mai), wurde diese Lieferung, die nach dem dreiseitigen Angriff auf…

Continue reading

Der Konfliktdetektor

Bei den Unruhen am Tempelberg in Jerusalem geht es um mehr als nur um die Aufstellung von Metalldetektoren. Israel kam dadurch unter anderem in Konflikt mit Jordanien und Saudi-Arabien. »Schön, Sie zu sehen!« Mit diesen Worten begrüßte Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu in Jerusalem die am 25. Juli zurückgekehrte israelische Botschafterin…

Continue reading

Boko Haram erschließt im Tschadsee neues Operationsgebiet

Der Tschadsee ist ein neues Operationsgebiet der muslimischen Terrororganisation Boko Haram. In den letzten Wochen haben sich Milizionäre auf fünf Inseln im Tschadsee festgesetzt und dort ihre Einsatzbasen errichtet. Dies sind Rückzugsstützpunkte, nachdem die radikalen Muslime im Nordosten Nigerias zuletzt große Teile ihres Territoriums räumen mussten.

Continue reading

UNO kritisiert Saudi-Arabiens Ultimatum an Katar

Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Ägypten wollen, dass Katar den internationalen Nachrichtensender Al-Jazeera schließt. Das ist eine der zentralen Forderungen, die mit dem Ultimatum verbunden sind. Al-Jazeera wird vorgeworfen, die Muslimbrüder in Ägypten unterstützt zu haben. Al-Jazeera ist der meistgesehene Nachrichten-Sender der arabischen Welt.

Continue reading