Der Konfliktdetektor

Bei den Unruhen am Tempelberg in Jerusalem geht es um mehr als nur um die Aufstellung von Metalldetektoren. Israel kam dadurch unter anderem in Konflikt mit Jordanien und Saudi-Arabien. »Schön, Sie zu sehen!« Mit diesen Worten begrüßte Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu in Jerusalem die am 25. Juli zurückgekehrte israelische Botschafterin…

Continue reading

Boko Haram erschließt im Tschadsee neues Operationsgebiet

Der Tschadsee ist ein neues Operationsgebiet der muslimischen Terrororganisation Boko Haram. In den letzten Wochen haben sich Milizionäre auf fünf Inseln im Tschadsee festgesetzt und dort ihre Einsatzbasen errichtet. Dies sind Rückzugsstützpunkte, nachdem die radikalen Muslime im Nordosten Nigerias zuletzt große Teile ihres Territoriums räumen mussten.

Continue reading

UNO kritisiert Saudi-Arabiens Ultimatum an Katar

Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Ägypten wollen, dass Katar den internationalen Nachrichtensender Al-Jazeera schließt. Das ist eine der zentralen Forderungen, die mit dem Ultimatum verbunden sind. Al-Jazeera wird vorgeworfen, die Muslimbrüder in Ägypten unterstützt zu haben. Al-Jazeera ist der meistgesehene Nachrichten-Sender der arabischen Welt.

Continue reading

Vom Katar-Terror zu Donald Trump

Der Terror zerstört Länder von innen. Wir werden Zeuge, wie Frankreich und Großbritannien zu Regionalmächten schrumpfen und die USA eine arabische NATO planen. In Britannien wütet der Terror. Glaubt man diversen Medien-Spekulationen, geht es den Terroristen und deren Hintermännern um die Beeinflussung der kommenden Wahlen. Zur gleichen Zeit platzt am…

Continue reading

Die Terroristenliste von Bahrein, Ägypten, den Emiraten und von Saudi-Arabien

Das Königreich von Saudi Arabien, die Arabische Republik Ägypten, die Vereinigten Arabischen Emirate und das Königreich Bahrain sind vereint in ihrem Engagement für die Bekämpfung des Terrorismus, indem sie die Finanzierungsquellen sanieren, gegen die extremistische Ideologie, gegen ihre Verbreitung und Förderungs-Werkzeuge kämpfen und zusammen arbeiten, um den Terrorismus zu besiegen…

Continue reading

Die Hamas gibt Antisemitismus zu, warum waschen so viele sie rein?

Die Hamas will das Beste von beidem: Sie will eine antisemitische, radikal, rechtsgerichtete Organisation sein und die Leute sollen losrennen, um sie links reinzuwaschen. Der ranghohe Hamas-Vertreter Osama Hamdan sagte Al-Jazira gegenüber gerade, dass die Organisation ihre Charta überarbeiten und „den antisemitischen Sprachgebrauch in Angriff nehmen“ werde.

Continue reading