Sterbliche Überreste der 21 ermordeten koptischen Christen nach Ägypten transportiert

Die sterblichen Überreste der 21 koptischen Christen, die vor drei Jahren an der libyschen Küste vom sogenannten „Islamischen Staat“ getötet worden waren, sind Anfang der Woche zurück nach Ägypten gebracht worden. Die Särge sollen bereits am Montag an Bord eines Privatflugzeugs am Internationalen Flughafen von Kairo angekommen sein. 22 Krankenwagen…

Continue reading

Koptische Kirche feiert 100-Jahr-Jubiläum der „Sonntagsschulen“

Die koptisch-orthodoxe Kirche feierte am Sonntag mit einem von Papst-Patriarch Tawadros II. in der Markuskathedrale in Kairo zelebrierten Festgottesdienst das 100-Jahr-Jubiläum der koptischen Sonntagsschulen. Im Jahr 1918 hatte Erzdiakon Habib Girgis das Netzwerk der „Sonntagsschulen“ begründet. Diese Initiative zur Förderung der geistlichen und theologischen Fortbildung der Jugendlichen hat zusammen mit…

Continue reading

Egyptian youths face trial for ‚insulting Islam‘ by making fun of ISIS

Four Egyptian kids who dared make fun of ISIS in a harmless video are headed for trial along with their teacher on charges of „insulting Islam,“ after their Muslim neighbors got hold of the footage and went to police. Aged between 15 and 16, the youths could face up to…

Continue reading

Schweiz gewährt vier ägyptischen Christen Zuflucht

Die Geschichte ging um die Welt: Vier ägyptische Teenager der christlichen Minderheit mussten sich wegen eines Handyvideos vor Gericht verantworten. Die Anklage: Beleidigung des Islams. Seit letzter Woche befinden sich Albir Shehata (17), Klenton Fargalla (18), Moller Yasa (17) und Bassem Younan (17) in Sicherheit. In Thun im Berner Oberland.…

Continue reading

Moslems brennen Häuser von Christen nieder, weil diese Kirche bauen wollten

Die christliche Gemeinde der Kopten ist in Ägypten immer wieder schutzlos brutalen Attacken durch Moslems ausgesetzt. Wie die Menschenrechtsorganisation „International Christian Concern (ICC)“ berichtet, ist in Ägypten die Minderheit der christlichen Kopten wieder einmal Zielscheibe radikaler Moslems geworden. Weil Gläubige in dem Dorf Al-Baeda ein Haus in eine christliche Kirche umwandeln…

Continue reading