Als berechtigte Islamkritik tödlich ausging

Zum zehnten Jahrestag des Mordes am niederländischen Filmemacher Theo van Gogh durch den radikalen Muslim Mohammed Bouyeri Zehn Jahre ist es her, dass Amsterdam Schauplatz eines tödlichen Attentats wurde: Am frühen Morgen des 2. November 2004 schoss der radikale Muslim Mohammed Bouyeri den niederländischen Regisseur Theo van Gogh erst vom…

Continue reading

Großbritannien hat seine Seele an Qatar verkauft

Auf den Straßen fahren Autos mit dem Logo des Islamischen Staats (IS). In Sichtweite des Stadtzentrums liegt die offizielle Vertretung der Taliban. Die Jihadisten destabilisieren mindestens 15 Länder, von Algerien bis Pakistan, sie dirigieren ihre Operation aus Villengegenden oder, wie im Fall der Terrorgruppe Hamas, aus den Luxussuiten großer Hotels,…

Continue reading