Al Quds 2019: Größte antisemitische Demonstration in Deutschland

Philosophia Perennis0 Patrizia von Berlin Wenn es gegen Israel geht, entstehen ganz eigene Allianzen zwischen rechtsextremen Ideologen und Muslimen (Patrizia von Berlin) Offener Israelhass ist zum widerwärtigen Ritual auf Deutschlands Straßen geworden. Ebenso zum Ritual erstarrt sind die spärlichen, von meist bigotter Parteipolitik überschatteten Gegenveranstaltungen. Eine Bestandsaufnahme. Wer in Deutschland,…

Continue reading

Saudische Doppelmoral

Basler Zeitung Saudiarabien setzt bevorzugt auf religiöse Kulissen, auf heilige Monate und Nächte, die Einheit und Zusammenhalt beschwören sollen, in einer Region, die längst in Interessen- und Einflusssphären zerfallen ist. Am Donnerstagabend lud der saudische König Salman nach Mekka ein, in die heiligste Stätte der Muslime: die Staaten des Golf-Kooperationsrats,…

Continue reading

Anschlag in Lyon: Haupttäter bekennt sich zu IS

Frankfurter Rundschau Von Thomas Fischhaber Lyon/Frankreich: Bei einer Explosion in einer Fußgängerzone von Lyon wurden mehrere Menschen verletzt. Der mutmaßliche Haupttäter ist wohl IS-Anhänger. Update vom 31. Mai 2019: Der mutmaßliche Attentäter von Lyon soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft genommen werden. Der 24 Jahre alte Verdächtige werde nun…

Continue reading

Kardinal Marx: Vertrauen in Kirche verloren gegangen

Pro Medienmagazin Reinhard Kardinal Marx hat Verständnis für Menschen, die sich angesichts der Missbrauchsverbrechen von der Kirche abwenden. In einem Radiobeitrag erklärte er, die Kirche müsse Probleme angehen, dürfe ihren Kernauftrag aber nicht vergessen. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat Verständnis für die große Enttäuschung vieler Menschen…

Continue reading

Marokko: Mein Sohn ist niemals ein Terrorist

20min.ch Ein Schweizer ist im Mordfall an zwei Touristinnen in Marokko mitangeklagt. Seine Mutter beteuert jedoch seine Unschuld. Im Prozess um den vermutlich islamistisch motivierten Mord an zwei skandinavischen Studentinnen in Marokko ist auch ein spanisch-Schweizer Verdächtiger angeklagt. Der 25-Jährige soll Medien zufolge zum Islam konvertiert sein. Die Familie beteuert…

Continue reading

Weinviertler Gemeinde will keine muslimischen Zuzügler

Kurier Ortschef von Weikendorf hat kein Interesse am Zuzug einer palästinensischen Familie. Grund ist deren Religionsbekenntnis. Die palästinensische Familie Abu El Hosna ist seit Jahren auf der Suche nach einer neuen Heimat. Nach jahrelangem Aufenthalt in Wien dachte man zuletzt, diese in der Weinviertler Marktgemeinde Weikendorf (Bezirk Gänserndorf) gefunden zu…

Continue reading

Chemtrail-Explosion bei Bilderberger-Treffen: Drei Reptiloiden verletzt

Der Postillon Montreux (dpo) – Chaos am Fairmont Palace Hotel im schweizerischen Montreux! Offenbar hat sich dort während der jährlich stattfindenden Bilderberg-Konferenz eine Chemtrail-Explosion ereignet. Dabei haben sich drei Reptiloiden zum Teil schwer verletzt. Unklar ist, ob für die Bevölkerung Gefahr besteht. Augenzeugen zufolge kam es um 15.21 Uhr im…

Continue reading

Forscher rätseln über Ursache Warum bekommen immer mehr junge Menschen Darmkrebs?

Berliner Zeitung Die absoluten Zahlen sind gering, aber die Steigerungsraten immens – und beunruhigend. Die Häufigkeit von Darmkrebs nimmt in Europa bei jungen Menschen seit etlichen Jahren deutlich zu, wie ein internationales Forscherteam im Fachblatt Gut berichtet. In Deutschland hat sie sich bei den 20- bis 29-Jährigen binnen zehn Jahren…

Continue reading

Indien: Gewalt gegen Christen auf Höchststand

Philosophia Perennishoechststand Während der Wahlsieg der BJP in Indien von deutschen Wirtschaftsvertretern positiv bewertet wird, da sie sich von Modi weiterhin ein „stabiles und investitionsfreundliches Umfeld“ erhoffen, droht Christen und anderen religiösen Minderheiten wie Muslimen eine weitere Verschlechterung der Lage. Ein Sprecher der christlichen Hilfsorganisation Open Doors betont: „Seit 2014 haben hinduistische…

Continue reading

IAEA-Bericht: Iran hält sich weiterhin an das Atomabkommen

Kleinezeitung Der Iran hat sich nach Angaben der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) auch nach seinem Teilausstieg aus dem Wiener Atomabkommen an die Vorgaben gehalten. Laut Bericht, der der Deutschen Presse-Agentur am Freitag vorlag, habe Teheran sowohl die Grenzwerte für die Anreicherung von Uran als auch jene für die gelagerten Mengen von…

Continue reading

Spamwelle: AMS warnt vor Viren-Bewerbungen

heute Betrüger verschicken gefälschte Bewerbungsmails. Das Arbeitsmarktservice warnt. Die Mails sind als Bewerbungen getarnt, die Absender behaupten, die Stellenanzeige auf der Webseite des „Arbeitsamts“ gefunden zu haben: Derzeit sind gefährliche Spam-Mails im Umlauf. Das Arbeitsmarktservice (AMS) warnt in einer Aussendung vor der Spamwelle. Die Mails mit gefährlichen Anhängen oder Links…

Continue reading

77-jährige Nonne in Zentralafrikanischer Republik von Moslems geköpft

PI News Von MICHAEL STÜRZENBERGER Die 77-jährige Nonne Inès Nieves Sancho wurde in der Zentralafrikanischen Republik Opfer des Islam-Terrors In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die 77-jährige Nonne Inès Nieves Sancho von moslemischen Terroristen aus ihrem Haus in der Zentralafrikanischen Republik gezerrt und in einem Gebüsch geköpft. Die…

Continue reading

Marokko: IS-Schlächter gesteht Enthauptung von zwei Touristinnen

Unzensuriert Ein fanatischer IS-Schlächter gibt die Enthauptung von zwei skandinavischen Touristinnen vor Gericht zu. In der laufenden Strafgerichtsverhandlung bezüglich des grausamen Mordes an zwei Touristinnen in Marokko im Dezember 2018 kommt jetzt Licht ins Dunkel. Im Prozess gegen vier mutmaßliche Täter aus dem Terrornetzwerk Islamischer Staat (IS) gestand einer der…

Continue reading

Sex mit 13-Jähriger, Afghane (21) in Haft

Ein 21-jähriger afghanischer Asylwerber wurde am Dienstag am Landesgericht Wiener Neustadt zu 27 Monaten Haft verurteilt, davon neun unbedingt. Die Mutter der 13-Jährigen erhielt eine bedingte Haftstrafe. Am Dienstag fand in Wiener Neustadt ein heikler Prozess wegen schweren sexuellen Missbrauchs statt. Ein Afghane (21) hatte eine Beziehung mit einer 13-Jährigen.…

Continue reading

Drei Österreicher nehmen heuer an umstrittener Bilderberger-Konferenz teil

Unzensuriert Erstellen In der Schweizer Stadt Montreux am Genfer See trifft sich heuer die globale Elite zur Bilderberger-Konferenz. Auch heuer treffen sich wieder nahmhafte Eliten aus Politik, Wirtschaft und den Medien bei der geheimen und ebenso umstrittenen Bilderberger-Konferenz, um dort diverse Agenden quasi „im Hinterzimmer“ zu besprechen. Das Treffen begann…

Continue reading

CDU-Chefin sagt Teilnahme bei Bilderberg ab

Scheint Feuer im Dach des Konrad-Adenauer-Haus zu geben, denn die CDU-Vorsitzende Annegret Kram(f)p-K(n)arrenbauer hat ihre Teilnahme an der geheimen Bilderberg-Konferenz in Montreux, Schweiz kurzfristig abgesagt. Das Sekretariat der Bilderberger bestätigte, dass „AKK“ nicht teilnehmen wird, obwohl sie auf der Teilnehmerliste erst am Montag aufgeführt wurde. Wenn man jetzt nachschaut ist…

Continue reading

EU-Wahl: Islamistenpartei mit 35,71% in Duisburg

Unser Mitteleuropa Ein besonders brisantes Ergebnis brachte die EU-Wahl in der Stadt Duisburg. Denn in mehreren Stimmbezirken konnte mit dem „Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit (BIG)“ erstmals eine islamische Partei die meisten Stimmen für sich verbuchen. Von den 777 Wahlberechtigten des Stimmbezirks 1001 Meiderich-Beeck gingen 185 zur EU-Wahl. 65 Personen wählten die Islam-Partei BIG, was ihr einen Stimmanteil…

Continue reading

Wien: 2400 Euro Strafe für Islamkritiker wegen Bezeichnung „Muslimbruder“

PI-NEWS: MOSLEM FARID HAFEZ REICHTE PRIVATKLAGE GEGEN BUCHAUTOR MICHAEL LEY EIN Michael Ley während der Podiumsdiskussion in Wien am 13. Februar zum Thema „Islamischer Antisemitismus“, bei der er Farid Hafez (Mitte oben) als Muslimbruder bezeichnete, der ihn daraufhin verklagte. Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Zur Veröffentlichung des neuen Buches von Dr.…

Continue reading

Gewissensfrage Soll ich autoritäre Länder wie die Türkei oder Ägypten meiden?

Berliner Zeitung Die Türkei ist ein beliebtes Urlaubsland. Experten raten Touristen, die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes genau zu lesen und sich vor Ort an sie zu halten. China, Ägypten, Türkei – nicht in jedem Land erfüllt sich unser westliches Demokratieverständnis. Doch sollten Touristen deshalb gleich auf das Reisen dorthin verzichten?  „Es spielt keine große…

Continue reading

Angela Merkel warnt vor «dunklen Kräften in Europa»

tachles.ch An einem Interview mit CNN diskutiert die Bundeskanzlerin den alltäglichen Judenhass auch in Deutschland. Dort fordert das AJC nun umfassende Massnahmen gegen Antisemitismus. In Europa sei viel Arbeit in der Bekämpfung des Antisemitismus zu leisten. Des gelte nicht zuletzt für Deutschland. Dort ist der Kampf gegen den Judenhass angesichts…

Continue reading

Hat die UNO die Flüchtlingsdebatte in Europa verloren?

Swiss Info Von Imogen Foulkes, Genf Mehr als drei Jahre nach dem offiziellen Höhepunkt der „Migrationskrise“ befinden sich weiterhin Asylsuchende auf der gefährlichen Reise über das Mittelmeer. Anfang Mai ertranken über 60 von ihnen vor der Küste Tunesiens. Während rechtspopulistische Regierungen in Europa ihrer Bevölkerung weismachen wollen, dank Härte die…

Continue reading

Deutsche Banken stecken Milliarden in Atomwaffenfirmen

Aktivist4you Deutsche Finanzfirmen haben laut einer Studie rund zehn Milliarden Dollar in Unternehmen investiert, die Atomwaffen bauen oder warten. Die Institute selbst bestreiten, unethische Geschäfte zu machen. Banken und Versicherer in Deutschland haben zwischen 2014 und 2017 rund zehn Milliarden Dollar in Unternehmen investiert, die Atomwaffen bauen oder instandhalten. Das…

Continue reading

Der Letzte Papst und das Ende des alten Europas

Veröffentlicht am 6. November 2018 von conservo Von STEPHER Was geschieht in meiner katholischen Kirche, seit Benedikt XIV. zurücktrat? Wohin führt der Weg? Pater Malachi Martin In den Skripten des Paters Malachi Martin wird etwas aufgedeckt, was viele für ungeheuerlich, ja fast für unmöglich erachten: Die Inthronisierung des Antichristen im…

Continue reading

Kurz und seine Regierung wurden abgewählt

In einer historischen Nationalratssitzung ist am Montag erstmals in der Zweiten Republik eine Regierung per Misstrauensantrag aus dem Amt gejagt worden. Die Freiheitlichen und die Liste JETZT unterstützten eine entsprechende Initiative der SPÖ. Ihre Geschäfte führen die vollzeitig anwesenden Minister weiter, bis der Bundespräsident einen neuen Regierungschef ernennt und der…

Continue reading

Ein klarer Sieg für Salvini bei den Europawahlen

Mit gut 30 Prozent wird die rechtsnationale Lega laut Umfragen erstmals stärkste Kraft bei den EU-Wahlen in Italien. Vor Sozialdemokraten und Fünf-Sterne-Bewegung. Die Strategie ihres Vorsitzenden Salvini: Medienpräsenz durch Dauerprovokation. Es war der denkwürdigste Auftritt in diesem Wahlkampf. Forlì, Emilia-Romagna: Eine Stadt, seit Jahrzehnen fest in der Hand der sozialdemokratischen…

Continue reading

Europawahl 2019: Le Pen feiert Sieg

Die französischen Rechtspopulisten haben die Europawahl dem endgültigen Ergebnis zufolge mit einem knappen Vorsprung von 0,9 Prozent vor der Regierungspartei von Präsident Emmanuel Macron gewonnen. Wie das Innenministerium in Paris am Montagmorgen mitteilte, wurde die Partei Rassemblement National (RN, die frühere Front National) von Marine Le Pen bei der Wahl…

Continue reading

Österreich: Heute wird Misstrauensantrag gegen Kurz zustimmen.

Trotz seines Sieges bei der EU-Wahl droht Sebastian Kurz heute der Kanzlersturz. Ihm droht der Kanzlersturz per Misstrauensantrag im Parlament. Weil der ÖVP-Chef seit der Aufkündigung der Koalition mit der FPÖ ohne Parlamentsmehrheit da steht, droht ihm bei der Sondersitzung des Nationalrats ein Misstrauensantrag. Die SPÖ will die gesamte ÖVP-Minderheitsregierung…

Continue reading

George Soros steigt bei Vermögensverwalter GAM ein

nau.ch Der Investor und Philanthrope George Soros investiert in den Schweizer Vermögensverwalter GAM. Er besitzt einen drei-Prozent-Anteil an einer ihrer Aktien. Der Milliardär George Soros übernimmt einen drei-Prozent-Anteil an GAM. – Keystone Das Wichtigste in Kürze Die Titel von GAM gehört zu den am schlechtesten laufenden Aktien in Europa. Trotzdem…

Continue reading

Die Syrer erfinden „Naziangriff“ um Wohnungen zu bekommen

Ein syrischer Flüchtling berichtet über die krasse Schieflage der Migrantenpolitik in Deutschland. In einem Interview erzählt der syrische Flüchtling Majd Abboud über die Schieflage in Deutschland, in Bezug auf die lasche Migrationspolitik. Majd floh 2015 aus Syrien und kam in eine Flüchtlingsunterkunft im saarländischen Homburg. Dort musste er miterleben wie…

Continue reading

Neue „Super-Zecke“ breitet sich in Deutschland aus

Sputniknews Sommerzeit ist Zecken-Zeit – meint man. In Wahrheit ist die Gefahr, die von den kleinen Blutsaugern ausgeht, schon jetzt sehr akut, berichtet das Internetportal derwesten.de. Bereits mit dem Start ins Frühlingswetter sind die Zecken wieder richtig viel unterwegs. Und sie sind gefährlich, denn sie können Borreliose und den Frühsommer-Meningoenzephalitis-Virus…

Continue reading

Wahlsoftware in Deutschland vor EU-Wahl: Intransparent, unkontrolliert – und möglicherweise manipulierbar

von Till Eckert correctiv.org Die Analyse einer Wahlsoftware im Jahr 2017 durch den Chaos Computer Club bescheinigte ihr Manipulierbarkeit. Bislang kann die Gesellschaft nicht überprüfen, ob gängige IT-Sicherheitsstandards bei Wahlsoftwares eingehalten werden. Niemand überblickt, welche Softwares in den rund 11.000 deutschen Gemeinden für die Übermittlung der vorläufigen EU-Wahlergebnisse eingesetzt werden…

Continue reading

Urteil des Europäischen Gerichtshofs: Mörder und Vergewaltiger dürfen nicht abgeschoben werden

Anonymous News von David Bendels Mit einer skandalösen Entscheidung sorgt der Europäische Gerichtshof erneut für Aufsehen. Mit Urteil vom heutigen Tag entschieden die Richter, dass der Status als „Flüchtling“ selbst bei schwersten Straftaten wie Mord oder Vergewaltigung vor einer Abschiebung schützt. Die offenbar völlig irre gewordenen Richter in Luxemburg haben…

Continue reading

Deutschland: Beamter von Asylbewerber verletzt und ins Gesicht gespuckt

Am Freitag, 25.05.19, gegen 15.30 Uhr, wurde ein 48 jähriger Aserbaidschaner bei der Polizeiinspektion Plattling vorstellig. Bei der näheren Überprüfung konnte durch die Beamten festgestellt werden, dass der Asylsuchende nicht nur zur Verhinderung seiner Abschiebung zur Festnahme ausgeschrieben war, sondern er auch einen „Joint“ illegal bei sich führte. Bei der…

Continue reading

Neue Anklage gegen Julian Assange nach dem Spionagegesetz bedeutet Kriminalisierung von Journalismus

World Socialist Web Site Von Andre Damon Am Donnerstag gab das US-Justizministerium bekannt, dass der WikiLeaks-Herausgeber Julian Assange in 17 Punkten nach dem Spionagegesetz angeklagt wird. Es handelt sich um einen Angriff auf die Pressefreiheit von historischen Ausmaßen. Assange wird von der US-Regierung wegen journalistischer Aktivitäten verfolgt, die durch das…

Continue reading

Tote bei Gefangenenaufstand in Venezuela

Bei einem Häftlingsaufstand in Venezuela sind nach Angaben von Bürgerrechtlern mindestens 23 Gefangene getötet worden. 14 Polizisten seien bei dem Gewaltausbruch in einem Kommissariat in der Stadt Acarigua im Nordwesten des Landes verletzt worden, teilte die Organisation Una Ventana a la Libertad (Ein Fenster zur Freiheit) mit. Demnach hatte ein…

Continue reading

Das Licht der Die Strahlung, die vom Display unserer Handys ausgeht, kann den Körper irritieren. Das solltest du beachten. Smartphones ist gefährlich Smartphones sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken – sie erleichtern Vieles, verbinden uns mit der Welt. Allerdings haben die smarten Helferlein auch ihre Schattenseiten. Die hängen mit…

Continue reading

Snowden: „Kriegserklärung an den Journalismus“

Das US-Justizministerium beschuldigt Assange zusätzlich mit 17 Straftaten mit jeweils einer Höchststrafe von 10 Jahren Gefängnis. Es soll ein Exempel statuiert werden. Es war zu erwarten, dass das US-Justizministerium Julian Assange nicht nur wegen Verschwörung zum Einbruch in die Computersysteme anklagen würde, wie bislang bekannt geworden ist. Darauf stünde eine…

Continue reading

Mehrheit meidet öffentliche Äußerungen zu Tabuthemen

Das Christliche Medienmagazin pro Zwei von drei Deutschen achten darauf, was sie zu gesellschaftlichen Konfliktthemen öffentlich sagen. Das geht aus einer Umfrage des Allensbach-Instituts hervor. Vor allem beim Thema Flüchtlinge sind die Deutschen vorsichtig. Eine Mehrheit der Deutschen schreckt davor zurück, sich zu vermeintlichen Tabuthemen öffentlich ehrlich zu äußern. Das…

Continue reading

Orbán: „Politische Linke richtet Europa und Deutschland zugrunde“

Unser Mitteleuropa Die politische Linke in Europa vertrete Dinge, die Europa zugrunde richten, auch Deutschland, sagt Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán in einem Interview mit der „Bild“-Zeitung. Er lobt Angela Merkel als „größte Kämpferin Europas“. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán sieht die Europäische Volkspartei (EVP) weiterhin als seine politische Heimat, hält sich…

Continue reading